Verlegen – Montage von Fußböden aus Holz als Diele, Landhausdiele und Fertigparkett

Verlegung - Montage von Holzböden

Verlegung – Montage von Holzböden im Neubau und bei der Sanierung im Altbau

Die Verlegung eines neuen Holzbodens geschieht nicht im Vorbeigehen. Die Anforderungen an einen neuen Holzfußboden als Parkett, Massivholz- oder Landhausdiele sind immer hoch, denn ein Fußboden soll schön aussehen und auch lange halten.

Ein Mix aus handwerklichem Geschick und gutem Werkzeug sind für ein gutes Gelingen bei der Verlegung vorteilhaft. Gedruckte Anleitungen für die Montage von Holzböden in A4 Format ersetzen die langjährige Erfahrung von Fachverlegern jedoch genauso wenig wie kurze Videoclips auf YouTube.

Holzboden-Verlegung

Holzboden – fachgerechte Verlegung

Auf der Suche nach einem neuen Holzfußboden sind wir gerne Ihr Ansprechpartner. Bei uns erhalten Sie den passenden Holzfußboden mit und ohne Montage und als Besonderheit auch als Partnerverlegung. Das bedeutet, dass sie mit uns einen Termin ausmachen, an dem unser Fachverleger mit Ihnen den Start macht und Sie in die Verlegung einweist.

Untergrundvorbereitung für die Verlegung von Holzböden im Neu- und Altbau

Spezial Klammern

Spezial Klammern – Federspannsystem

Bevor die eigentliche Verlegung des Holzbodens beginnt, muss der Untergrund passend vorbereitet sein. Damit der spätere Belag zum Beispiel als Massiv-Holzdiele aus geölter >Eiche< im Spannsystem „ruhig“ liegen kann, gehören dazu die Festlegung, ob der Untergrund dauerhaft trocken, fest und die Ebenheitstoleranzen eingehalten werden.

Der Untergrundaufbau im Neubau kann zum Beispiel ein frischer Zement- oder Anhydritestrich (Gipsestrich) mit oder ohne Fußbodenheizung sein.

Schwimmende Verlegung oder auf Lagerholz?

Lagerholzkonstruktion

Trockenbau mit Lagerholzkonstruktion

Für die Verlegung von technisch getrockneten Holzböden empfehlen wir jedoch auch den Aufbau im Trockenbau vorzunehmen. Das kann eine stabile Lagerholzkonstruktion sein oder auch ein Fußbodenheizungssystem aus Formsteinen und Holzlatten, in die der Holzdielenboden bei der Verlegung verdeckt geschraubt wird.

Fußbodenheizung-Lithotherm

Fußbodenheizung mit Latten für Holzdielen

Bei der Sanierung von Bestandsgebäuden gibt es auch unterschiedliche Gegebenheiten, die vor der Montage berücksichtigt werden müssen. Dazu gehört u.a. die Aufbauhöhe, damit zum Beispiel die Balkon- oder Terrassentür noch gut aufgeht, die Übergänge im Türbereich und der Anschluss an Treppen sauber aussehen.

Untergrundausgleich auf Holzbalkendecke

Untergrundausgleich für Holzböden auf einer Holzbalkendecke

Ebenso oft stellt sich bei der Renovierung von Böden im Altbau die Frage, ob auch der Einbau einer zusätzlichen Wärmedämmung über Kellerräumen möglich ist und der Schallschutz verbessert werden kann. In Abstimmung an die Gegebenheiten können wir Ihnen als Naturbaustoffhandel mit angeschlossener Handwerksabteilung in der Regel eine gute Lösung bieten.

Montage von Holzböden – Verlegung von Massivdiele, Fertigparkett…

Die Verlegung von neuen, massiven oder mehrschichtigen Holzböden kann einfach aber auch aufwendig sein. Damit Sie am neuen Holzfußboden in Ihrem Haus oder in Ihrer Wohnung lange Freude haben, bieten wir Ihnen unsere langjährige Erfahrung an.

Naturboden aus Holz mit geölter Oberfläche

geölte Holzoberfläche

Naturharz-Hartöl für geölte Holzoberflächen

Als Experten für natürliche Baustoffe sind wir auf die Lieferung mit und ohne Verlegung von Holzböden spezialisiert. In unserem breiten Sortiment führen wir geölte Massivholz-Dielen, dreischichtige Landhausdielen und Mehrschichtparkett. Dazu passend haben wir für Sie im Programm auch ökologische Dämmstoffe zur Wärmedämmung und als Trittschallschutz.

Angebot über die Lieferung mit oder ohne Verlegung von Holzfußböden
Ausstellung Holzfußboden bei Marburg

Ausstellung von Holzfußboden in Lahntal-Caldern bei Marburg

Besuchen Sie unsere Ausstellungsräume in Kassel, Gießen oder in Lahntal-Caldern bei Marburg und überzeugen Sie sich von unserer Auswahl. Anhand von Mustern, Exponaten und Bildern können so bereits Einzelheiten zu Ihrem Objekt besprochen werden.

Zur Erstellung eines Angebotes, in dem nach Wunsch auch die Verlegung des Fußbodens einkalkuliert ist, benötigen wir Flächenmaße.

Ausstellung Holzfußboden

Ausstellung von Holzfußboden in Kassel

Eine Grundrisszeichnung der Wohnung ist dabei immer hilfreich, weil auch die Aufteilung der einzelnen Räume ersichtlich wird. Liegt Ihnen ein Grundriss nicht vor, dann reicht auch eine bemaßte Handskizze oder die Angabe der Fläche als m²-Zahl.

Ausstellungsräum mit Mustern in Kassel, Gießen und Caldern bei Mraburg

Holzboden Ausstellung in Gießen

Holzböden – unsere Ausstellung in unserem Laden in Gießen

Wenn es erforderlich ist, kann im nächsten Schritt auch ein individueller Termin vor Ort vereinbart werden, bei dem die Gegebenheiten durch unser Fachpersonal besichtigt werden. Abhängig von der Entfernung zum Objekt berechnen wir für diesen Service eine Pauschale, die wir Ihnen im Auftragsfall, über den wir uns sehr freuen werden, abhängig vom Auftragswert ganz oder teilweise gutschreiben.

Holzboden Marburg

Holzdielen – Ausstellung bei Marburg

Natürlich können Sie uns vorab auch eine Nachricht in der Kommentarfunktion gleich hier unten schreiben, eine Mail senden oder uns anrufen. Die Kontaktdaten zu den einzelnen Standorten finden Sie unten.

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.