Pinie – Massivholzdielen / Landhausdielen aus französischer Seekiefer

Pinie - geölte Massivholzdielen

Pinie – geölte Massivholzdielen aus französicher Seekierfer

Pinien sind Nadelholzbäume, die uns vorwiegend aus dem nördlichen Mittelmeerraum bekannt sind. Es handelt sich um besondere Kiefernarten, zu den auch Pinus Maritima mit dem botanischen Namen Pinus Pinaster gehört. Dieses schöne, warme Holz mit gelblichem Splint- und rotem Kernholz wird in Frankreich traditionell im Fußbodenbereich als Parkett und als Massiv-Holzdielen eingesetzt.

Im westlichen Mittelmeerraum weit verbreitet, wurden Pinien ursprünglich zur Harzgewinnung angebaut. Das Harz der Pinie ist mit dafür verantwortlich, dass die Holzhärte nach Brinell mit 26 N/mm² deutlich höher liegt als bei heimischen Schwarzkiefern mit 19 N/mm².

Pinie – Massivholzdiele für Wohnräume und mehr…

Pinie-Holzdielen Natur

Pinie – Holzdielen in der Sortierung „Natur“

Vollholzdielen sind Fußböden für Generationen, weil sie nicht nur als Deckschicht ein dünnes Furnier haben, sondern aus einem massivem Stück Holz gefertigt werden. Dank des natürlichen Ursprungs verleihen Holzböden aus französischer Pine Ihrem Raum eine angenehme, naturnahe Atmosphäre in der Optik, Haptik und auch im Geruch.

Angenehm warme Holzoberfläche

Pinie-Holzdielen Rustikal

Massive Dielen aus Pinienholz „Rustikal“

Massivdielen aus Pinienholz bieten wir in der Sortierung „Rustikal“ und „Natur“ an. Die rustikale Sortierung ist gegenüber der Natursortierung lebhafter, dafür im Preis günstiger.

Die 20mm starken Dielen sind in der Oberfläche hydrogehobelt, roh und haben ringsum eine Fase. In der Regel bieten wir unsere Massivholzdielen aus Pinie in der Breite von 14cm und in Fixlänge von 2m an.

Die Oberflächenbehandlung mit DomoNatur® Hartöl verleiht dem Holz eine angenehme, warme Optik und macht das Holz pflegeleicht.

Seekiefer weiß geölt

Seekiefer weiß geölt

Alternativ zum Hartöl ist unter anderem auch die Behandlung mit DomoNatur® Holzöl weiß möglich. Durch ein lichtechtes, weißes Pigment erhält das Holz eine „Leichtigkeit“, die auch im UV-Licht der Sonnenstrahlung nicht so schnell nachdunkelt.

Holzdielen aus Pinie eignen sich für den Gebrauch in privaten Wohnräumen genauso gut wie im gewerblichen Objekt. Gegenüber Holzdielen aus Fichte ist Pinienholz deutlich härter und kann durch mehrmaliges Schleifen bei Bedarf auch problemlos restauriert werden.

Fußbodenheizung – Massivholzdielen aus Pinie im Neubau und in der Sanierung

Massivholzdielen Pinie Fußbodenheizung

Massivholzdielen Pinie Fußbodenheizung

Massivdielen aus französischer Pinie eignen sich bis zur Dielenbreite von 140mm auch für die Verlegung auf einer Warmwasser-Fußbodenheizung. Holz als natürlicher Rohstoff passt sich stets dem Umgebungsklima an. Unsere Holzdielen aus Pinie sind auf eine Holzfeuchte von 10 +/-2% getrocknet, was einer Raumluftfeuchtigkeit von ca. 55% entspricht.

Pinie Holzdielen Fußbodenheizung

Pinie Holzdielen Fußbodenheizung

Bei höherer Luftfeuchtigkeit dehnen sie sich aus und bei trockener Luft geben sie Feuchtigkeit ab und werden wieder schmaler. Ein natürlicher Prozess, den man beim Holz als Quellen und Schwinden bezeichnet.

Bei trockener Raumluft (vor allem im Winter) werden auch Fugen sichtbar, was für Massivholzfußböden charakteristisch ist.

Thermisto Leitungen Heizkreisverteiler

Thermisto Leitungen Heizkreisverteiler

Mit der Lithotherm- und Naturawood-Fußbodenheizung bieten wir Ihnen zwei Varianten an, die sowohl im Neubau als auch bei der Sanierung im Altbau eingesetzt werden.

Genauere Infos zu den beiden Systemen finden Sie unter: >Lithotherm-Fußbodenheizung< und >Naturawood-Thermisto<

Pinie – Holzdielen in schwimmender Verlegung oder Montage durch verdeckte Verschraubung
Pinie im Spannsystem

Holzdielen im Feder-Spannsystem

Das Öko Bau-Zentrum ist ein Naturbaustoffmarkt. Unsere Philosophie orientiert sich am Anspruch wohngesunde Baumaterialien (Holzböden, Kalk- und Lehmputze…) für Wohn- und Arbeitsräume anzubieten und diese auch durch unsere Handwerksabteilung einzubauen.

Pinie geschraubt

Dielen aus Pinienholz verdeckt mit Spezialschrauben geschraubt

Für die Verlegung von Holzdielen empfehlen wir entweder das DomoNatur® >Spannfedersystem<, bei dem die Montage leimfrei auf einer Trittschallunterlage erfolgt.

Alternativ ist auch die verdeckte Verschraubung im Untergrund eine gute Lösung, die absolut frei von synthetischen Parkettklebern und ggf. problematischen Ausgasungen ist.

Angebot – Massivholzdielen aus französischer Pinie / Seekiefer
Pinie-Holzdielen

Pinienholz für ein schönes Zuhause

Wenn Sie an einem neuen Holzfußboden interessiert sind, dann würden wir uns sehr freuen, wenn Sie diesen bei uns kaufen würden.

Seit vielen Jahrzehnten sind wir unter anderem auf die Lieferung und den Einbau von Massivholzdielen spezialisiert.

Ausstellung-Holzfußboden-Maruburg-Caldern

Ausstellung von Holzfußboden in Caldern bei Marburg

In unserem Sortiment bieten wir Holzböden in allen gängigen europäischen Laubhölzern wie Eiche, Buche, Esche etc. an und auch Massivholzdielen aus französischer Pinie.

Besuchen Sie unsere Ausstellungsräume in Lahntal-Caldern bei Marburg, in Kassel und in Gießen. Hier finden Sie eine reiche Auswahl an Mustern und Aufbauten und vielleicht auch Ihren neuen Holzfußboden. Sie sind herzlich eingeladen!