Philosophie – Naturbaustoffe gut für Mensch und Umwelt

Philosophie - Mensch und Natur

Philosophie – Naturbaustoffe gut für Mensch und Natur

Bei fast allen Entwicklungen für eine bequemere und normiertere Welt wird häufig vergessen, dass der Mensch ein biologisches und kein technisches oder gar virtuelles Wesen ist.

Wer spürt sie nicht, die starke Kraft der Natur bei einem hellen Sonnenstrahl, bei einem Atemzug in frischer Luft oder bei der Berührung mit Wasser, Holz oder Steinen.

Philosophie des Lebens

Diese Lust am Leben sollten Sie täglich genießen – auch in Ihren Wohnräumen!

Die Atemluft ist unser wichtigstes Lebensmittel. Die ausreichende Aufnahme von Sauerstoff ist dabei ebenso entscheidend, wie die Konzentration der Luftschadstoffe, die über die Lunge in unsere Körper gelangen. Nur wenn wir die Menge der Schadstoffe abwehren können, haben wir genug Kraft, uns auch gegen Allergien und Krankheitserreger zu schützen.

Doch wie stark ist Ihr Haus belastet?

Energiesparen durch die Reduzierung der Luftwechsel in Wohnräumen ist gut und richtig, hat jedoch leider nicht in gleichem Maße zu einer Schadstoffminderung bei den Innenbaumaterialien geführt. Auch dies hat dazu beigetragen, dass die Zahl der Allergieerkrankungen im gleichen Zeitraum dramatisch angestiegen ist. Zur Reduzierung der Luftschadstoffe empfehlen wir daher den Einsatz natürlicher Innenausbaustoffe.

Die derzeit gesetzlich gültigen Grenzwerte sind dafür grundsätzlich ein guter und richtiger Ansatz. Das Öko Bau-Zentrum möchte aber weiter gehen und nicht warten, bis die Menge der Allergiekranken und der an toxischen Belastungen erkrankten Menschen den Gesetzgeber zum Handeln zwingt. Die von uns empfohlenen Baustoffe weisen daher keine belastenden Absonderungen auf – egal ob als Pulver, flüssig oder in Form von Gasen.

Baumaterialien sollten darüber hinaus auch in der Herstellung und späteren Entsorgung die Natur und somit auch uns Menschen nur wenig oder besser gar nicht belasten. Wir achten daher bei der Auswahl der Baustoffe auf deren natürliche Beschaffenheit ohne synthetische Zusätze. Erst wenn diese Bedingungen erfüllt sind, werden nachgeordnete Aspekte bauphysikalischer, verarbeitungstechnischer und monetärer Art geprüft – nicht zuletzt auch das Design.

Alle angebotenen Materialien stehen unter Beobachtung des Öko Bau-Zentrums und werden entweder selbst entwickelt und hergestellt oder in der Herstellung maßgeblich beeinflusst. Bei richtiger Anwendung leisten sie einen wichtigen Beitrag für eine schadstoffarme Raumluft und somit mehr Gesundheit und Wohlbefinden. Innovationen brauchen Initiativen, die sich konsequent an der Sache orientieren und nicht an Vermarktungsstrategien oder Erträgen ausgerichtet sind. Denn gewinnen sollen wir Menschen, und dies bedeutet für den Baubereich die Suche nach gesunden, guten, günstigen und ökologisch vertretbaren Materialien ohne Etikettenschwindel Die Marke Domo Natur® hat diesen hohen Anspruch, nach heutigem Kenntnisstand nur baubiologisch und bauökologisch empfehlenswerte Baustoffe anzubieten. Natürliche und bewährte Inhaltsstoffe werden dafür mit modernen Erkenntnissen und Techniken für die heutigen Anforderungen ständig weiter entwickelt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.