Dachdämmung – gute Gründe für die Dämmung im Dach

Dachdämmung

Dachdämmung + Luftdichtung

Dachdämmung – Mit einer guten Wärmedämmung im Dach erreichen Sie gleich mehrere Vorteile. Zunächst gewinnen Sie mit einem ausgebauten Dachgeschoss einen vollwertigen Wohnraum. Zudem sparen Sie mit der richtigen Dämmung in Zeiten steigender Energiepreise Energie im Winter und auch im Sommer, wenn Sie nämlich auf Klimageräte bequem verzichten können. Mit der Einsparung von Energie im Winter und Sommer entlasten Sie gleichzeitig die Umwelt durch weniger CO2 Emissionen.

Dachdämmung aus Zelluslose – Heizungswärme bleibt drin und die Sommerhitze draußen

Dachdämmung

Dachdämmung mit Zellulose

Unter einem gut gedämmten Dach steigen Behaglichkeit und damit auch Wohnqualität. Wird die Dachdämmung mit Zellulosefasern ausgeführt, dann profitieren Sie auch hierbei mehrfach.

Egal ob im Neubau oder bei der Sanierung älterer Dachstühle, mit Dämmstoffen aus Zellulose bleibt es unter dem Dach im Winter angenehm warm und vor allem auch im Sommer erträglich. Das Raumklima bleibt mit Zellulosefasern stabil, denn Kälte und Hitze müssen draußen bleiben.

Zellulosedämmung – ökologisch, wirtschaftlich, preiswert

Mit der Einblasdämmung erhalten Sie das beste Preis – Leistungsverhältnis für die Lieferung und für den Einbau eines Dämmstoffs. Die Dachdämmung wird setzungssicher, lücken- und fugenlos in ausgereifter Einblastechnik von uns eingebaut. Ein Verschnitt, der beim Einpassen konventioneller Dämmstoffe üblicherweise anfällt und auch entsorgt werden muss, entsteht beim Einblasen von Zellulose nicht.

Die Zellulose als Naturfaserdämmung kann noch mehr als im Winter vor Kälte und im Sommer vor Sonnenhitze schützen. Durch die hohe Dichte bei der Verarbeitung und durch Materialeigenschaft der Fasern wirkt die Zellulosedämmung gut Schall dämmend und feuchtigkeitsregulierend.

Viele gute Gründe, für den Einbau einer Einblasdämmung!

Dachdämmung im Öko Bau-Zentrum Caldern bei Marburg, Kassel und Gießen

Wir sind seit über 20 Jahren ein Fachbetrieb für Zellulose Einblasdämmungen. Profitieren Sie von unserer Erfahrung. Gerne beraten wir Sie ausführlich und kompetent rund um die Vorgaben der Energie-Einspar-Verordnung (EnEV) und um das Thema sommerlicher Wärmeschutz mit Phasenverschiebung bei der Dachdämmung.

Ob zwischen den Dachsparren oder als Dämmstoff im Hohlraum der Aufsparren, die Zellulose eignet sich garantiert auch hervorragend für das Dach in Ihrem Haus.

Sie werden es ein Leben lang nicht bereuen.

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!

2 Antworten

  1. A.J. sagt:

    Guten Tag,
    ich bitte um einen möglichst zeitnahen Termin in 34359 Reinhardshagen, für ein Angebot der ökologischen Dachdämmung mit Zellulose Einblastechnik für ein kleines Fachwerkhaus (von innen, ohne das Dach abzunehmen).
    Wunsch der Durchführung: Juli, spätestens August, da das haus als Ferienhaus vermietet werden soll.
    Terminvorstellung meinerseits: kommenden Freitag oder nächsten Montag
    MfG
    A.J.

    • Guten Tag Frau J.
      vielen Dank für Ihre Anfrage nach unseren Naturfaserdämmstoffen für Ihr Fachwerkhaus.
      Ich werde Sie kontaktieren und kurzfristig einen Termin mit Ihnen vereinbaren.
      Beste Grüße
      Daniel Döbel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.